Montag, 20 September 2021

ffwlogo

Spendenübergabe der Feuerwehr Aufenau in Stolberg-Zweifall

Am Samstagmorgen, dem 28.08.2021 um 7 Uhr machten sich Wehrführer Andreas Rasch, sein Stellvertreter Valentin Werth und die Kameraden Frank Kailing und Lukas Schneider auf den Weg nach Stolberg-Zweifall bei Aachen, um die eingegangenen Spenden der Spendenaktion “Fluthilfe Zweifall” zu übergeben.

Hier möchten wir uns herzlichst bei allen Spendern für die zahlreichen Spenden bedanken!!! Es kam über die Spendenaktion der Feuerwehr Aufenau ein stolzer Betrag von 12.100 Euro zusammen sowie zusätzliche Sachspenden für den Kindergarten in Zweifall.

Kurz vor Aachen trafen sich dann die 4 Kameraden der Feuerwehr Aufenau mit den Kameraden der Feuerwehr Freigericht, die ebenfalls nach Zweifall zur Spendenübergabe aufgebrochen waren. Die beiden Feuerwehren waren im Juli gemeinsam im Katastrophenschutzeinsatz in Zweifall tätig.

Gemeinsam ging es dann nach Zweifall zur Übergabe der Sachspenden und Spendenschecks. Insgesamt konnte durch die Spendenaktion der Feuerwehr Aufenau und einem Betrag von 3.500 Euro der Feuerwehr Freigericht ein Gesamtbetrag von 15.600 Euro an den Kindergarten, die Interessengemeinschaft und die Feuerwehr Zweifall übergeben werden. Hinzu kamen noch 25 Tonnen Baumaterial durch die Spendenaktion der Feuerwehr Freigericht.

Ebenso wurde von den Aufenauer Kameraden eine weitere Spende von 225 Euro der Betreuung der Grundschule Aufenau an den Zweifaller Kindergarten übergeben. Hier zogen die Aufenauer Grundschüler mit Ihren Betreuerinnen nach einer Bastelaktion durch den Ort und konnten dafür kleine Spenden der Bürger entgegennehmen.

Auch im Namen der Zweifaller sagen wir nochmals herzlichen Dank für die vielen Spenden!!!

Neu

Wir sind für Dich da.

24 Stunden täglich.

365 Tage im Jahr.

Test

Haben wir DEIN Interesse geweckt?
Dann bist DU bei uns genau richtig!

„Reinschnuppern“ kostet nichts, macht sehr viel Spaß und ist außerdem völlig unverbindlich. Neue Mitglieder in der Einsatzabteilung und in der Jugendfeuerwehr sind jederzeit herzlich willkommen.

Test

Mach mit!

Wir brauchen Dich!

Komm zu uns!